News

Klimaziele werden nur mit Wasserstoff erreicht
Die Nutzung von Wasserstoff ist für die angestrebte Klimaneutralität unverzichtbar. Der nun vorgelegte Entwurf einer Nationalen Wasserstoffstrategie durch das Bundeswirtschaftsministerium ist dafür ein wichtiger Baustein, denn ohne Wasserstoff und weitere Power-to-X Produkte werden wir die Pariser Klimaziele nicht erreichen können.
Brexit: „Ungeregelter Austritt droht ab Januar 2021“
Nach jahrelangen Verhandlungen ist es soweit: Die Briten treten aus der Europäischen Union aus. In der Übergangszeit ändert sich zunächst nichts - die EU und Großbritannien müssen nun aber dringend ein Freihandelsabkommen verhandeln.
Informationen zum Corona-Virus in China
Seit Dezember 2019 gibt es in der Stadt Wuhan und in der Provinz Hubei Fälle von Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus. Dieser Virus ist mittlerweile auch in anderen Regionen Chinas nachgewiesen. VDMA-Mitgliedsfirmen haben inzwischen Maßnahmen ergriffen.
„Handelspolitik mit China muss neu ausgerichtet werden“
Die Wahrnehmung des wichtigen Handelspartners China hat sich im Maschinenbau gewandelt. Bisher geduldete Subventionsverzerrungen und der ungleiche Marktzugang sind nicht länger hinnehmbar.
European Networks – Vorstand des Landesverbandes Mitte besucht Unternehmen in Kottingbrunn und Wien
Der VDMA ist ein starkes Netzwerk, das insbesondere vom Erfahrungsaustausch lebt. Daher besuchten die Vorstandsmitglieder des Landesverbandes Mitte sowie die Kollegen aus der Frankfurter Geschäftsstelle vom 16. bis zum 18. Mai 2019 zwei Mitgliedsunternehmen in Österreich und die dortige neue Geschäftsstelle.
Holger Kunze: Brexit – Und jetzt?
Holger Kunze, Leiter VDMA Europabüro Brüssel, erklärt, was sich nach dem Brexit ändern wird und welche Bedeutung Großbritannien für den deutschen Maschinenbau hat.
Ulrich Ackermann: China - Partner und Wettbewerber
Ulrich Ackermann, Leiter VDMA Außenwirtschaft erklärt, warum der Blick der Maschinenbauer auf den wichtigen Handelspartner China aktuell kritisch ist und welche Maßnahmen seitens der EU deshalb jetzt in die Wege geleitet werden müssen.
Holger Kunze: Brexit – Und jetzt?
Holger Kunze, Leiter VDMA Europabüro Brüssel, erklärt, was sich nach dem Brexit ändern wird und welche Bedeutung Großbritannien für den deutschen Maschinenbau hat.
Ulrich Ackermann: China - Partner und Wettbewerber
Ulrich Ackermann, Leiter VDMA Außenwirtschaft erklärt, warum der Blick der Maschinenbauer auf den wichtigen Handelspartner China aktuell kritisch ist und welche Maßnahmen seitens der EU deshalb jetzt in die Wege geleitet werden müssen.

Publikationen

06.02.2020
Die VDMA Abteilung Recht stellt rechtliche Hinweise zur Bewertung der Sach- und Rechtslage im Zusammenhang mit dem Auftreten des neuartigen Corona Virus in einem Merkblatt bereit.
01.04.2019
Die Broschüre Maschinenbau in Zahl und Bild 2019 liefert einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Zahlen und Statistiken rund um den Maschinenbau.
18.09.2017
Wird eine Maschine beim Umbau wesentlich verändert, sind die Vorschriften zur CE-Kennzeichnung auf die Maschine anzuwenden - so das europäische Verständnis.

Über uns

Die VDMA-Vertretung in Österreich stellt sich vor
Der Maschinenbau ist in Österreich eine der tragenden Wirtschaftszweige. Daher ist es von großer Bedeutung die Exzellenz der österreichischen Unternehmen abzusichern und die Herausforderungen der globalen Märkte und Trends zu meistern. Um dies zu erreichen bietet der VDMA als stärkste Interessensvertretung in der EU ein breites Serviceangebot den Mitgliedsunternehmen an.
weiterlesen

Wegbeschreibung

Anfahrt zum VDMA Büro in Österreich
Ihr Weg zur Geschäftsstelle des VDMA in Wien.
weiterlesen
Di. 25.02.2020  10:00 - 16:00 Uhr
Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV, Heidelberger Straße 20, 01189 Dresden
Was steckt hinter dem Hype um Künstliche Intelligenz? Welche Anwendungsfelder gibt es für Maschinen- und Anlagenbauer? Und welche Voraussetzungen müssen eigentlich für einen erfolgreichen Einsatz erfüllt sein? Erfahren Sie mehr im Erfa!
Di. 25.02.2020  10:00 - 17:00 Uhr
Hamburg
Ausgebucht!
Mi. 26.02.2020 - Do. 27.02.2020  10:00 - 16:00 Uhr
VDMA, Frankfurt
1. Meeting im Jahr 2020
Mi. 26.02.2020 - Do. 27.02.2020  10:00 - 16:30 Uhr
FVA GmbH, Parkring 6, 85748 Garching bei München
Für Konstrukteure, Berechnungs- und Versuchsingenieure, die sich mit den angesprochenen Fragestellungen auseinandersetzen.
Do. 27.02.2020  09:30 - 16:00 Uhr
Hamburg Messe, Hamburg
Donnerstag, 27.02.2020, 09:30 - 16:00 Uhr, Hamburg Messe und Congress GmbH, Hamburg
Do. 27.02.2020  10:00 - 17:00 Uhr
Bremen
Wie Ihr Unternehmen z.B. für „fremde“ Maschinen zum Hersteller werden kann und es möglich ist, dass sich die Kunden für Gebrauchtmaschinen eine “neue“ Gewährleistung erschleichen, das ist dem auslösenden Vertriebs- oder Servicemitarbeiter zumeist nicht bewusst.
Do. 27.02.2020  16:00 - 21:00 Uhr
Stellwerk 18, Eduard-Rüber-Straße 7 , 83022 Rosenheim
Der 1. KI-Stammtisch für Oberbayern findet in Rosenheim statt und richtet sich an alle Vertreter der oberbayerischen Investitionsgüterindustrie, die Interesse daran haben, sich über Künstliche Intelligenz in der Industrie auszutauschen.
Fr. 28.02.2020  09:00 - 15:00 Uhr
TTTech Industrial Automation AG, Innovation Space, Wien
Weltmaschinensprache OPC UA "OPC UA anpacken und umsetzten"
Di. 03.03.2020  09:00 - 17:00 Uhr
NH Leipzig Messe, Fuggerstr. 2, 04158 Leipzig
Die Maschinenrichtlinie ist eine komplexe Materie. Der Erfa ermöglicht es Ihnen, in das Thema einzusteigen, neue Anregungen mitzunehmen und bekanntes Wissen aufzufrischen. Ein Schwerpunkt befasst sich mit der geplanten Neufassung der Richtlinie.
Di. 03.03.2020  10:00 - 16:00 Uhr
ORBIS, das seminarraumkonzept gmbh, Bruckmannring 32, 85764 Oberschleißheim
Die Konjunktur im Maschinenbau hat sich in den vergangenen Monaten deutlich gewandelt. Das weltwirtschaftliche Wachstum hat weiter an Schwung verloren - gleichzeitig haben die Belastungen und Risiken für das Wirtschaften zugenommen. Dieser Wandel trifft auch den deutschen Maschinenbau.
Eva-Maria Brinkmann
Eva-Maria Brinkmann
Assistentin
+43 1 361551510
Mag. Georg C. Priesner
Mag. Georg C. Priesner
Leiter der Geschäftsstelle
00436645215533
Mag. Alexander Kohl
Mag. Alexander Kohl
Referent, Mitgliederbetreuung
00436606178170
European Engineering Dialogue 2020
Mit dem ersten European Engineering Dialogue, der vom 16.-17.06.2020 in Brüssel stattfindet, hat der Verband eine Konferenz ins Leben gerufen, auf der die führenden Köpfe des europäischen Maschinenbaus die heutigen und künftigen Herausforderungen unserer Industrie diskutieren.
Maschinenbau sagt: „Danke, Freihandel.“
Die VDMA-Weltkarte des freien Handels weist viele rote und gelbe Flächen auf – ein deutliches Warnzeichen, dass wichtige Märkte sich abschotten oder den Austausch von Waren zunehmend erschweren. Der VDMA startet deshalb die Kampagne “Danke, Freihandel.”